Aktuelles

Vorbereitungen zum 26. PanamaLauf

| |

Der Hauptlauf des PanamaLaufs 2017 findet am 07. Juli 2017 mit den Schülerinnen und Schülern der Realschule am Bleichstein, der Hugo Knauer Schule sowie der Friedrich Harkort Schule in Herdecke und den Schülerinnen und... WEITER LESEN

PanamaWetter bei Herdecker Maiwoche

| |

Das Wetter bescherte dem PanamaKreis e.V. am Samstag, den 27. Mai auf der Herdecker Maiwoche annähernd panamaische Temperaturen. Unser Stand in der Fußgängerzone war dank den fleißigen ehemaligen und zukünftigen Freiwilligen schnell aufgebaut.... WEITER LESEN

Neue PanamaInfo erschienen

| |

Die neue PanamaInfo Nr. 111 ist erschienen! Es wird unser diesjähriges Hauptprojekt zum PanamaLauf „Wiese wird wieder Wald – pradera vuelve bosque“ vorgestellt, die aktuellen Freiwilligen sind mit Berichten zum Müllproblem und Alltag... WEITER LESEN

Stand auf der Herdecker Maiwoche

| |

Heute startet die Maiwoche in Herdecke, ein traditionsreiches Stadtfest von Mittwoch bis Sonntag mit Programm für Jung und Alt. Die Freiwilligen vom PanamaKreis e.V. sind am Samstag, den 27.05.2017 mit einem Stand vor Ort. Wir informieren... WEITER LESEN

Update zu den neuen Freiwilligen 2017/18

| |

Nach der Auswahl der Freiwilligen Clara, Franca, Lennard und Sven für den Freiwilligendienst 2017/18 haben sie Anfang des Jahres mit der Vorbereitung auf ihr Jahr in Panama begonnen. Im Januar (20. – 22.01.17) und Ende... WEITER LESEN

Essen und Trinken in Panama

| |

  In ihrem neuen Blogeintrag berichten Martin und Jonas über die Ess- und Trinkgewohnheiten in Panama. Dabei zeigen sie auch hier in Europa unbekannte Gemüsearten und Früchte. Mehr Infos dazu im Blog. WEITER LESEN

Ein Jahr Trinkwasser in Pueblo Nuevo

| |

Bis vor etwa einem Jahr noch holten die Bewohnerinnen und Bewohner der indigenen Dorfgemeinschaft Pueblo Nuevo ihr Wasser stets aus einem offenen Bachlauf in der nahen Senke. Da die meisten Häuser und Latrinen... WEITER LESEN

Unsere Freiwilligen unterwegs in Panama

| |

Unsere Freiwilligen Martin, Jonas und Mirjana erzählen auf ihrem Blog über ihren Aufenthalt in der Comarca (Indianerreservat) Ngöbe-Buglé. Sie haben dort zwei Wochen verbracht und am täglichen Leben der indigenen Einwohner teilgenommen. Den Bericht der Freiwilligen... WEITER LESEN